Cover von Eine Geschichte, die uns verbindet wird in neuem Tab geöffnet

Eine Geschichte, die uns verbindet

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Musso, Guillaume (Verfasser)
Verfasserangabe: Guillaume Musso ; aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge
Jahr: [2021]
Verlag: München, Pendo
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Muss / Erdgeschoss / Neu Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 24.09.2021 Ausleihhinweis:

Inhalt

Das Kind der Schriftstellerin Flora verschwindet spurlos aus ihrer Wohnung in Brooklyn. Der nicht enden wollendeSchmerz über diesen Verlust treibt Flora eines Tages auf das Dach ihres Hochhauses. Der in Paris lebende AutorRomain könnte seine Hauptfigur retten, müsste dafür aber alles riskieren.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Musso, Guillaume (Verfasser)
Verfasserangabe: Guillaume Musso ; aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge
Jahr: [2021]
Verlag: München, Pendo
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 9783866124844
Beschreibung: 319 Seiten, Illustrationen schwarz-weiß
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hagedorn, Eliane (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: La vie est un roman
Mediengruppe: Belletristik